Medientechniker / Veranstaltungstechniker (w/m/d) für den Landtag Brandenburg

bei ZECH Facility Management GmbH
Ort Potsdam, Germany
Online seit Juni 11, 2024

Job-Beschreibung

Das umfassende Tätigkeitsfeld der ZECH Facility Management GmbH beinhaltet die Durchführung von Bauprojekten im Bereich Bauen im Bestand sowie immobilienbezogene Facility-Management-Dienstleistungen. Das Leistungsbild reicht dabei vom Mieterausbau über das technische und kaufmännische bis hin zum infrastrukturellen Gebäudemanagement: aus Überzeugung, aus einem Guss und aus einer Hand. In unseren innovativen Teams werden Sie zu einem wertvollen Mitglied, dem Freiraum für eigene Ideen überlassen und Verantwortung übertragen wird.

Wir sind eine Tochtergesellschaft der ZECH Hochbau AG, die als eines der führenden Unternehmen in diesem Segment in Deutschland schlüsselfertige Großprojekte plant, baut und betreibt.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Veranstaltungs-, Theater- oder Tontechnik? Sie haben erste Berufserfahrung in der Betreuung von Audio-, Video- und Konferenztechnik, sind selbstständiges Arbeiten gewohnt und suchen nach einer neuen Herausforderung? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Nord suchen wir für den Landtag Brandenburg in Potsdam zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medientechniker / Veranstaltungstechniker (w/m/d).


Im Rahmen der Mieterbetreuung sind Sie im Landtag für eine optimal laufende Veranstaltungstechnik im Plenarsaal und den Sitzungsräumen verantwortlich.

  • Sie stellen sicher, dass die Audio-, Video- und Konferenztechnik stets funktionstüchtig bereit steht.
  • Sie übernehmen die technische Vorbereitung für Veranstaltungen und begleiten Streamingdienste und Beschallung.
  • Sie prüfen, bedienen und warten die Ihnen anvertrauten Systeme und Anlagen im Bereich der Medientechnik.
  • Sie sind Ansprechpartner (w/m/d) für Beschäftigte und Gäste in technischen Fragen.
  • Sie wirken bei der kontinuierlichen Optimierung des Betriebsablaufes mit.

Sie bringen folgende Qualifikationen und Fähigkeiten mit:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, z. B. zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Elektroniker für Informations- und Telekommunikationstechnik (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation im Bereich Veranstaltungs-, Theater- oder Tontechnik
  • Gute Kenntnisse in CRESTRON-Steuerungssystemen, netzwerkbasierter Audio- und Videotechnik sowie Konferenzanlagen wünschenswert
  • Erfahrung in der Audio- / Videobearbeitung im Live-Betrieb von Vorteil
  • Hohe Sensibilität und Diskretion im Umgang mit Mietern, Politikern und sonstigen Ansprechpersonen des Landtages
  • Eine serviceorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Zeitliche Flexibilität und die Bereitschaft zu einem geringen und planbaren Anteil an Wochenend- und Nachteinsätzen
  • Ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis

  • Attraktive Vergütung, inklusive Weihnachtsgeld und Zuschuss zu VWL oder Altersvorsorge
  • Eine ausgeglichene Work-Life-Balance durch 40-Stunden-Woche und Zwei-Schichtmodell
  • 30 Tage Urlaub und zusätzliche Arbeitsbefreiung bei besonderen Anlässen
  • Moderne Büros mit topaktueller IT-Ausstattung
  • Sorgfältige und individuelle Einarbeitung, Willkommenstag und Mentorenprogramm
  • Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, unterstützt durch unser Personalentwicklungsteam
  • Events für Mitarbeitende, z. B. Sommerfeste, Weihnachtsfeiern und Sportveranstaltungen
  • Vergünstigtes ÖPNV-Jobticket und Parkplätze für Mitarbeitende
  • Portal mit Vergünstigungen bei über 800 Kooperationspartnern


Die aufgeführten Benefits können je nach Standort und Tochterunternehmen variieren.

Dateien hier ablegen dateien durchsuchen ...