Praktikum im Bereich Modellbildung und Simulation der Thermodynamik elektrischer Antriebe (m/w/div.)

bei Bosch Gruppe
Ort Bühl, Germany
Online seit Februar 27, 2024

Job-Beschreibung

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!


Anstellungsart: Befristet
Arbeitszeit: Vollzeit
Arbeitsort: Bühl

Die Stelle befindet sich in der zentralen Simulationsabteilung des Geschäftsbereiches Electrified Motion der Robert-Bosch-GmbH Bühl/Bühlertal. Mit Hilfe von Simulationen unterstützen wir die gesamte Produktentwicklung unserer elektrischen Antriebe von der Innovationsphase bis hin zur Serie in unterschiedlichen Expertengebieten. Im Bereich Thermodynamik bewerten wir das thermische Design unserer Produkte und gestalten in Zusammenarbeit mit weiteren physikalischen Domänen, wie z.B. Elektromagnetkreisauslegung, Systemdesign, NVH, Festigkeit, die Entwicklung von bauraum- u. kostenoptimalen Antrieben. Dabei ergibt sich eine Vielzahl herausfordernder und spannender Aufgaben für uns.

Als Praktikant unterstützen Sie uns hauptsächlich bei:

  • der Weiterentwicklung und dem Test thermischer Simulationsmethoden mit Schwerpunkt Ansys Motor-CAD (Thermische Netzwerksimulation)
  • der Automatisierung von Modellaufbau, Simulation und Ergebnisauswertung
  • der Entwicklung und Validierung von Wärmeübertragungsmodellen elektrischer Maschinen

  • Ausbildung: Technisches Studium mit Schwerpunkt Maschinenbau, Mechatronik und/oder Berechnung/Simulation
  • Kenntnisse: Solide Kenntnisse im Bereich Thermodynamik und Wärmeübertragung sowie ggf. in Strömungsmechanik
  • Erfahrungen: Gute Programmierkenntnisse (bevorzugt Matlab/Simulink oder Python); von Vorteil: Grundkenntnisse in CAD/CAE Programmen wie z.B. Siemens NX, ABAQUS etc.
  • Begeisterung: An vielfältigen und wechselnden Aufgaben in der Thermodynamik
  • Sprachen: Gute Englischkenntnisse
  • Arbeitsweise: Selbstständig, strukturiert, analytisch denkend und kritisch hinterfragend

  • Work-Life-Balance: Flexibles Arbeiten hinsichtlich Zeit, Ort und Arbeitsmodell.
  • Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitaeten.
  • Kinderbetreuung: Vermittlungsservice fuer Kinderbetreuungsangebote.
  • Mitarbeiterrabatte: Verguenstigungen fuer Mitarbeiter.
  • Freiraum fuer Kreativitaet: Freiraeume fuer kreatives Arbeiten.
  • Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice fuer Pflegedienstleistungen.

Die zukuenftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne ueber den individuellen Leistungskatalog.

Dateien hier ablegen dateien durchsuchen ...