Projektmanager Lektorat Medizin (m/w/d)

bei W. Kohlhammer GmbH
Ort Stuttgart, Germany
Online seit Februar 27, 2024

Job-Beschreibung

Der Kohlhammer Verlag zählt mit rund 400 neuen Buchtiteln pro Jahr und 14 Fachzeitschriften zu den größten wissenschaftlichen Verlagen in Deutschland. Unser Verlagsprogramm umfasst eine Vielzahl an Fachbereichen und bietet fundiertes Wissen für Ausbildung, Studium und berufl iche Praxis.

Ihnen springen die Tippfehler auf der Speisekarte ins Auge? Der löchrige Blocksatz Ihrer Abendlektüre schmerzt in den Augen? Freunde beschreiben Sie als penibel, ja nerdig? Und Sie haben zudem Freude an wissenschaftlichen Themen? Dann haben wir die richtige Stelle für Sie: Werden Sie Teil unseres Lektorats-Teams als

Projektmanager Lektorat Medizin (m/w/d)


  • eigenverantwortliches Projektmanagement vom Manuskripteingang bis zur Publikation
  • redaktionelle Bearbeitung von Manuskripten, Lektorat und Korrektorat
  • eigenständige Organisation von Arbeitsabläufen
  • Kommunikation mit Autorinnen und Autoren
  • Unterstützung bei der Vermarktung
  • weitere das Lektorat unterstützende organisatorische Tätigkeiten

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise einer Human-, Sozial- oder Gesundheitswissenschaft
  • Sie verfügen idealerweise über Berufserfahrung als (wissenschaftliche/r) LektorIn
  • Ihre Deutschkenntnisse sind in Wort und Schrift ausgezeichnet, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Sie haben eine selbstständige und koordinierte Arbeitsweise und arbeiten gerne im Team
  • Sie zeichnen sich durch Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit aus
  • Planungs- und Organisationsvermögen sowie Geschick in der Kommunikation gehören zu Ihren Stärken
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse der MS-Offi ce-Programme und eine allgemeine Affi nität zu den neuen Medien

  • ein professionelles Arbeitsumfeld in einem modernen Fachverlag
  • die Chance, in einem erfahrenen Team spannende Themen zu begleiten und aktiv mitzugestalten
  • vielfältige Aufgabenbereiche in einem kollegialen Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung mit 13. Monatsgehalt und weiteren Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge, Fahrrad-Leasing, Firmenparkplatz, Essenszuschüsse, VVS-Fahrtkostenzuschuss, optimale ÖPNV-Anbindung, 30 Urlaubstage sowie Heiligabend und Silvester frei
  • eine berufliche Perspektive in unbefristeter Anstellung
  • flexible Arbeitszeitmodelle mit Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
Dateien hier ablegen dateien durchsuchen ...